Logo_BZKF.png

Das Bayerische Zentrum für Krebsforschung
ist der neue Kooperationspartner der
C01-Stiftung

Die Kooperation mit anderen Organisationen ermöglicht uns einen effektiven Wissensaustausch und eine gegenseitige Unterstützung für ein gemeinsames Ziel in der Arbeit gegen die Krebserkrankungen.

Exzellenz stärken – Wissen teilen 

Das BZKF überzeugt mit einer breiten Ausrichtung von Aufgaben im Bereich der Vorbeugung, Therapie und Nachsorge, sowie einer sehr patientennahen Beratung der betroffenen Patienten und ihrer Angehörigen

Die Aufgaben des BZKF im Einzelnen:

       Die Versorgung von Krebspatient:innen in Bayern deutlich verbessern und ermöglichen
       Zugang zu bestmöglichen, neuesten und innovativen Therapien ermöglichen

       Präklinische Krebsforschung vorantreiben
       Erkenntnisse schnell in die klinische Anwendung übertragen
       Den Fokus auf Krebsvorsorge, Diagnostik, Therapie und Bürgerinformation legen
       Klinische Krebsstudien standortübergreifend an allen sechs Standorten durchführen
       Mit dem BürgerTelefonKrebs einen kostenfreien Krebsinformationsdienst bereitstellen