Das aktuelle Projekt der

C01 Kopf-Hals Tumorstiftung

Fast jeder hat sie und nur wenige wissen es! Papillomviren! Die Ansteckung vollzieht sich über Haut- oder Schleimhautkontakt. Die Viren verursachen mehr als ein halbes Dutzend Krebserkrankungen, in unterschiedlichen Körperregionen. Eine Impfung gegen diese Viren hilft! Rechtzeitig geimpft können somit Krebserkrankungen vermieden werden! Wir wollen eine Kampagne starten, in der wir darüber aufklären! Mit Ihren Spenden, können wir dafür sorgen, dass die Zahl der Geimpften erhöht werden kann. Die aktuelle Zahl der bisher geimpften Personen ist erschreckend niedrig! Bitte helfen Sie uns, damit wir helfen können.

Diagnostic form with diagnosis Human pap
myLogo_edited.jpg

©2020 C01 Stiftung. Erstellt mit Wix.com